Gabriele Lafebre (Biologie, Sport) verlässt mit dem 31.01.2019 nach über 40 Jahren im Schuldienst das Kopernikus-Gymnasium in Rheine. Vielen Schülergenerationen wird Frau Lafebre als engagierte Lehrerin, die stets ein offenes Ohr für Schülerbelange hatte, in sehr guter Erinnerung bleiben. Sie wurde wegen ihrer zugewandten und offenen Art von den Kindern und Jugendlichen am Kopi oft als Vertrauenslehrerin gewählt und als Gesprächspartnerin geschätzt.

Viele Jahre begleitete sie im Team das traditionelle Kopi-Ruderlager am Dümmer. Sie kümmerte sich gemeinsam mit außerschulischen Partnern für unzählige Schüler um erste-Hilfe-Kurse im Rahmen von Differenzierungskursen und gestaltete den Schulsanitätsdienst am Kopi.

Nach einem fröhlichen Abschiedsfrühstück in der Schule wünschen Schulleiter Mark Bauer und das gesamte Kopi-Kollegium der lieben Gaby ein erfülltes und vor allem gesundes Pensionärsleben.