Globale Visionen: Schülerinnen nehmen am World School Forum in Japan teil

/Globale Visionen: Schülerinnen nehmen am World School Forum in Japan teil

Globale Visionen: Schülerinnen nehmen am World School Forum in Japan teil

Das World School Team unserer Schule macht sich vom 18.Oktober bis 4. November auf den weiten Weg nach Japan. Dort werden Laura Bielka, Marina Schulte und Anastasia Kazantseva in Begleitung von Frau Wick das Kopernikus-Gymnasium, Rheine und Deutschland unter 20 weiteren Nationalitäten repräsentieren. Dieses Jahr beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem wichtigen Thema Food and Waste! Deutschland produziert Unmengen an Müll (über 400 Millionen Tonnen Müll pro Jahr): Deutschland ist dabei Spitzenreiter im Bereich Verpackungsmüll in Europa. Diesem negtiven Trend muss entgegen gewirkt werden!

Die Schülerinnen und Schüler aus allen Ecken der Erde präsentieren sich gegenseitig nachhaltige Projekte, die sie im Vorfeld recherchiert haben und entwicklen persönliche Handlungsoptionen,  auch für unsere Schule!

2018-10-15T12:27:43+00:0014.10.2018|