Neue Sporthelfer ausgebildet (MV,31.07.2018)

/Neue Sporthelfer ausgebildet (MV,31.07.2018)

Neue Sporthelfer ausgebildet (MV,31.07.2018)

Im vergangenen Schuljahr konnten am Kopernikus-Gymnasium wie im vergangenen Jahr 17 Schülerinnen und Schülern erfolgreich zu Sporthelfern ausgebildet werden. Damit wächst das Team auf 34 engagierte Sportler an, die sich immer wieder aktiv in das Sportleben der Schule einbringen! In der theoretischen und praktischen Ausbildung, die ihren Abschluss in einem gemeinsamen Wochenende in der Sportjugendherberge Rheine fand, wuchs die Truppe immer mehr zusammen, sodass die zuständigen Sportlehrer Herr Veltmann und Frau Beckmann sehr zuversichtlich auf die weitere Zusammenarbeit blicken dürfen.

Auch die Neuen konnten jetzt zum Schuljahresende schon sehr erfolgreich eingesetzt werden, indem sie die Sportlehrer bei der Durchführung eines Triathlons, der Bundesjugendspiele und des Erprobungsstufen-Turniers tatkräftig unterstützten. Weiterhin werden sie dem bestehenden Team immer wieder bei Sportfesten, Turnieren, dem Landessportfest und dem Pausensport unter die Arme greifen. Der sportliche Schulalltag wäre mittlerweile ohne die tolle Unterstützung durch Sporthelfer kaum mehr möglich, weshalb schon jetzt wieder Ausschau nach Interessierten für die nächste Runde der Ausbildung von Sporthelfern gehalten wird.

2018-07-31T08:14:07+00:0031.07.2018|